Unsere private Seite.

 

Für die Familie,

Freunde, Bekannte

und Alle, die sich für unsere

Reisen interessieren.

 

Und natürlich

für uns selbst.

 

 

 

Lebe heute,

wer weiss

was morgen kommt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Springturnier in Straubing

05. bis 09.06.2014

Pfingsten

 

Dieses Jahr geht es mal wieder zum Spring-Turnier auf die Trabrennbahn in Straubing.

Das heißt:

Auf der äußeren und inneren Rennbahn stehen die Fahrzeuge und auf der Wiese im Innenbereich sind der Turnierplatz, der Abreiteplatz und die Bewirtung.

Mitten in Straubing.

 

Der Wetterbericht sagte zwar ein sehr heißes Pfingstwochenende voraus, da wir aber das Womo dabei haben und unser Pferd Centavo (Hengsti) eine Box in einem gemauerten Stall bekommt, lassen wir uns nicht abschrecken.

Am Donnerstag Abend kommen wir an, Hengsti bezieht seine Box und wir parken den Carlo mit Aussicht auf den Turnierplatz

 

Am Freitag kommt dann noch Jassi, eine Freundin von Sina, mit ihrem Pferd und zieht bei uns im Carlo ein (ihr Pferd natürlich in eine Box im Stall).

Es ist wirklich ein heißes Wochenende. Doch Dank des genialen Stellplatzes, können wir dem Geschehen jederzeit aus dem Schatten vorm Womo folgen. Zum Beispiel beim Frühstück Springpferde Prüfungen, beim Mittagessen S**, am Nachmittag L-Springen.......

Wir sitzen sozusagen "in der ersten Reihe".

 

 

Nach dem Reiten.

Ich mache Abendessen, Sina und Jassi ............

 

 

Sina erreicht ihr erste Platzierung, 4. Platz, in einem M** (früher M, Kat A)

und Jassi kann sich in einem  L-Springen plazieren.

 

Sina und Hengsti

Es ist zwar ein anstrengendes, aber dennoch sehr schönes Wochenende.

Jeder Übernachtungsteilnehmer spricht von einem Urlaubsturnier.

Einzig das Wasser zum Schwimmen fehlt. Vielleicht gibt es nächstes Jahr einen Pool?

Mitten in der Rennbahn?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Doris Oeder